Datenabfrage – Update

Als Versicherungsmakler endet unsere Arbeit nicht mit der Vermittlung des Versicherungsvertrages. Im Gegenteil, sie beginnt damit erst. Zu unseren Aufgaben gehört insbesondere die laufende Betreuung der bestehenden Versicherungsverträge mit den kleinen und großen Änderungen, Anpassungen und der Unterstützung im Schadenfall.Wir führen für unsere Mandanten den Schriftwechsel mit den Versicherern, prüfen bei Marktveränderungen oder neuen gesetzlichen Regelungen stetig Ihre Verträge und kommen aktiv auf Sie zu, um Verbesserungen zu empfehlen.

Diesen Service bieten wir auch gerne für bereits bestehenden Verträge, welche aktuell nicht von uns betreut werden. Wir können beinahe jeden bestehenden Vertrag in unsere Verwaltung übernehmen, sodass unsere Mandanten für alle ihre Versicherungen nur einen Ansprechpartner haben. Um diese laufende Betreuung gewährleisten zu können, ist es wichtig, dass Sie uns über Veränderungen Ihrer persönlichen Situation sowie Ihre Risikoneigung auf dem Laufenden halten.

Um Ihnen die Mithilfe so leicht wie möglich zu machen, haben wir diese Internetseite entwickelt und bitten Sie, das nachfolgende Formular gewissenhaft auszufüllen. Bei Fragen dazu stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung!

Das Formular ist für die Nutzung auf PC und Notebook optimiert. Das Ausfüllen auf dem Smartphone ist möglich, wird jedoch nicht empfohlen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    Persönliche Daten


    Die wichtigen Hinweise habe ich zur Kenntnis genommen.


    Weiter

    Allgemeine Veränderungen

    Seit unserem letzten Kontakt haben sich folgende Veränderungen bei mir oder einem Haushaltsmitglied ergeben oder sie stehen in nächster Zeit an:


    Zurück Weiter

    Änderungen der Risikoanalyse

    Thema Ausreichende Absicherung
    über TBO*
    Ausreichende Absicherung woanders; keine Beratung gewünscht Ausdrücklich keine Absicherung gewünscht Beratung gewünscht
    Haftungsrisiken

    Als Privatperson haften Sie nach dem BGB unbegrenzt für Schäden, die Sie an Dritten schuldhaft verursachen. Hierunter fallen auch Schäden, die durch Ihren Besitz oder Dinge entstehen, die sich in Ihrer Obhut befinden wie z.B. Tiere, Gebäude oder Boote.

    Um sich gegen eventuelle Ansprüche zu schützen, existieren verschiedene Haftpflichtversicherungen. Hierzu gehören u.a. folgende Versicherungssparten:

    • Privathaftpflichtversicherung
    • Tierhalterhaftpflichtversicherung
    • Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung
    • Bauherrenhaftpflichtversicherung
    • Sonstige Haftpflichtversicherungen
    Wohnen

    Durch den Besitz von Wohneigentum, den Neubau von Immobilien und selbst durch das Anmieten einer Wohnung oder eines WG-Zimmers entstehen Risiken. Naturgefahren wie Stürme oder Elementarschäden, Straftaten Dritter oder Brände können Ihr Eigentum zerstören und existenzbedrohende Schäden verursachen. Gegen deren wirtschaftliche Schäden können Sie sich u.a. durch folgende Versicherungssparten schützen:

    • Hausratversicherung
    • Glasversicherung
    • Wohngebäudeversicherung
    • Photovoltaikversicherung
    • Bauleistungsversicherung
    Rechtliche Auseinandersetzungen

    Das Kostenrisiko durch rechtliche Auseinandersetzungen steigt immer weiter an. Zum einen werden die Gebühren für Rechtsanwälte und Gerichte regelmäßig erhöht, zum anderen führt die zunehmende Streitbereitschaft zu immer mehr Prozessen. Fehlender Kostenschutz führt in der Praxis leider oft dazu, dass Personen Ihr Recht nicht durchsetzen können. Dagegen können Versicherungslösungen helfen, u.a.:

    • Privatrechtsschutzversicherung (Privat/Beruf/Verkehr/Wohnen/Strafrecht)
    • Vermieterrechtsschutzversicherung
    • Persönliche D&O
    Unfallrisiken

    Die finanziellen Konsequenzen durch einen schweren Unfall sind zum Teil durch andere Versicherungssparten wie Haftpflicht-, Berufsunfähigkeits- und Krankenversicherung abgedeckt. Dennoch entstehen diverse Lücken; auch aber nicht nur, wenn die vorgenannten Versicherungen nicht oder nur unzureichend bestehen.

    Zu diesem Themengebiet gehören u.a. folgende Versicherungssparten:

    • Unfallversicherung
    • Kinderinvaliditätsversicherung
    Autoversicherung

    Für die meisten Kraftfahrzeuge ist eine Kfz-Haftpflichtversicherung Pflicht. Hierdurch sind jedoch nur Schäden an Dritten versichert, nicht aber am eigenen Fahrzeug. Daher sind Erweiterungen durch eine Teil- und Vollkaskoversicherung, Schutzbriefe und diverse Zusatzbausteine möglich und oft sinnvoll.

    Wir überprüfen übrigens jedes Jahr Ihre Autoversicherung und kommen automatisch auf Sie zu, wenn wir Ihnen eine sinnvolle Umstellung empfehlen können. Sie müssen nichts tun.

    Krankheitsrisiken

    Sollten Sie gesetzlich krankenversichert sein, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, über die Leistung der GKV hinaus die Absicherung zu verbessern. Unter Umständen ist auch ein Wechsel in die private Krankenversicherung möglich, bzw. der Wechsel der privaten Krankenversicherung oder ein Tarifwechsel sinnvoll.

    Zur Absicherung von Krankheitsrisiken dienen u.a. folgende Versicherungssparten:

    • Private Krankenvollversicherung
    • Auslandsreisekrankenversicherung
    • Reiserücktrittversicherung
    • Private Krankenzusatzversicherung
    Absicherung der Arbeitskraft

    Unsere Arbeitskraft stellt einen großen Teil Ihres Vermögens dar und wir empfehlen dringend, diese durch geeignete Versicherungslösungen abzusichern. Der Staat bietet leider keine tragfähige Absicherung und im Falle einer Berufsunfähigkeit ist in den allermeisten Fällen die Existenz bedroht. Die Absicherung der Arbeitskraft kann u.a. durch folgende Versicherungssparten erfolgen:

    • Berufsunfähigkeitsversicherung
    • Erwerbsunfähigkeitsversicherung
    • Invaliditätsrentenversicherung
    • Dread Disease
    • Grundfähigkeitsversicherung
    • Krankentagegeldversicherung
    Todesfallabsicherung

    Der Tod eines geliebten Menschen ist emotional nicht oder nur sehr schwer zu verarbeiten. Kommen danach auch noch finanzielle Sorgen dazu, wird der Verarbeitungsprozess oft deutlich erschwert. Eine Risikolebensversicherung kann selbstverständlich nichts am Schmerz der Hinterbliebenen ändern. Allerdings kann sie dafür sorgen, dass Sie sich auf die Trauer konzentrieren können und sich nicht um Geldprobleme kümmern müssen.

    Pflegefallabsicherung

    Die Leistungen der Pflegepflichtversicherung reichen leider bei weitem nicht aus, um die Kosten einer Versorgung im Pflegefall abzudecken. Die Versorgungsträger verlangen dann den Verzehr des eigenen Vermögens, den Verkauf der eigenen Immobilien und nehmen vermehrt auch die Angehörigen in Regress. Hier kann eine private Pflegezusatzversicherung eine gute Lösung darstellen. Wir empfehlen dringend eine Absicherung in diesem Bereich.

    *Bei Unsicherheit darüber, ob Ihre vorhandene Absicherung ausreichend ist, empfehlen wir, eine Beratung in Anspruch zu nehmen.


    Zurück Weiter

    Altersvorsorge

    Aus unserer Sicht droht den allermeisten Menschen in Deutschland Altersarmut. Die möglichen Lösungsansätze hierfür sind vielfältig, siehe auch https://www.tbovm.de/altersvorsorge-wastun. Deshalb empfehlen wir dringend, eine Beratung zu diesem Thema in Anspruch zu nehmen.

    Eine Beratung auf Provisionsbasis im Bereich der Altersvorsorge wird von uns nicht mehr angeboten. Vielmehr bieten wir eine ausführliche Planung Ihrer Altersvorsorge auf Basis eines hierfür vorab vereinbarten Honorars an. Die Umsetzung erfolgt dann mit provisionsfreien Tarifen, für die wir keine gesonderte Abschlussprovision mehr erhalten. Mehr dazu erfahren Sie hier: https://www.tbovm.de/honorarberatung


    Zurück Weiter

    Baufinanzierung

    Als unabhängiger Finanzierungsmakler arbeiten wir mit einer Vielzahl an Banken und Bausparkassen zusammen. Darunter befinden sich überregionale Großbanken, Sparkassen, Volksbanken und Direktbanken. Auf dem Weg in die eigenen vier Wände begleiten wir Sie gerne und finden die für Sie passende Finanzierungslösung. Unsere Dienstleistung erbringen wir nicht nur im Zusammenhang mit Immobilienkrediten für neu erworbene Objekte, sondern auch bei Prolongationen (Verlängerungen nach Ende der Zinsbindung), Nachfinanzierungen sowie Forwarddarlehen zur Sicherung von Zinsen für zukünftige Anschlussfinanzierungen.


    Zurück Weiter

    Kundenportal


    Zurück Weiter

    Vertragsübersicht


    Zurück Weiter

    Empfehlungen

    Download Gutschein
    Kontaktdaten Tim Becker
    Kontaktdaten Björn Olbrich

    Wir sind jederzeit offen für konstruktive Kritik und sind dankbar über Ihr offenes Wort, wenn etwas nicht so funktioniert, wie Sie es sich wünschen. Bitte schreiben Sie deshalb gerne Ihre Anregungen in dieses Feld:


    Zurück Weiter

    Kontaktaufnahme

    Bitte kontaktieren Sie mich wie folgt:


    Zurück